Anlässe Designerpapier Festtage Stempelpalast & Friends Weihnachten Winter

Frohe Feiertage

Oh du Fröhliche!
Endlich ist mal wieder Blog Hop mit der lieben Christiane vom Stempelpalast und Freunden!

Tipi oder Tannenbaum?

Ich habe für dich die Tipi-Karte mit weihnachtlichem Designerpapier nachgebastelt. Sie erinnerte mich nämlich nicht nur an ein Zelt sondern irgendwie auch an einen Tannenbaum.

Das Designerpapier „Wunderbar weihnachtlich“ finde ich großartig für mein Vorhaben. Die Anleitung habe ich ursprünglich von Lüftchen mit Rath (auch in meinem ersten Beitrag dazu verlinkt). Das „Frohe Weihnachten“ ist aus dem Stempelset „Weihnachten im Wald“

Zwei Varianten habe ich für dich, eine dunkle:

Dunkle Tipi-Karte, geht die als Tannenbaum durch? Ja, oder?

und eine helle:

Helle Tipi-Karte oder Tannenbaum? Sie erinnert mich auch ein wenig an Schneeweiß.

Verziert habe ich sie mit den runden Akzenten in Matt-Metallic. Viel mehr braucht es nicht, oder?

Jetzt bin ich gespannt, was die Anderen zeigen und sende dich weiter zu Yvonne Nagel von daskreativeyps.

Alle Teilnehmenden findest du hier:

2 Kommentare

  1. Hallo Simone,
    zwei wunderschöne Tannenbäume – mein Favorite ist die hellere Variante.
    Liebe Grüße
    und einen schönen Sonntag
    Liane

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: