Anlässe Bloghop Geburtstage Grenzenlose Kreativität In Color Jahreszeiten Sommer

Bloghop – Grenzenlose Kreativität – Mai „Eiszeit“

Eiszeit – als Produktpaket mit 10% Preisnachlass

Heute zeige ich dir meine Idee zum Thema Eiszeit mit Stempeln und Handstanze! Nicht, weil es draußen kalt wäre (auch wenn es grad eher unbeständig ist), sondern eher weil Eis so gut schmeckt, eigentlich ja immer, oder?!

Kommst du von Lianes Jungle Cards und hast schon eine oder mehrere Ideen gesehen?
Willkommen und schöne Pfingsten wünsche ich dir auch!
Möchtest du den passenden Soundtrack, den ich beim Basteln hatte? Hier habe ich für dich den Spotify-Link.

Mein Projekt mit dem Stempelset Eiszeit

Auch wenn man das Thema Eiszeit auch ganz anders interpretieren könnte, wie mein Aufruf an die Mit-Hopper zeigt

Eiszeit kann auch doppeldeutig sein, aber das war eher ein Scherz, ich wäre bereit für den Sommer!
Nur ein Scherz 😉

habe ich mich doch für die Produktreihe Eisdiele von Stampin‘ Up! entschieden, bei der das Stempelset Eiszeit und die Handstanze ein Produktpaket bilden und aktuell für 10% weniger zu haben sind.
Ich bin bereit für den Sommer, du sicher auch, oder?!

Mein erstes Projekt: Stieleis auf einer einfachen Karte

Für meine Karte habe ich ein Stück DIN A4 Farbkarton in Grundweiß auf DIN A5 geschnitten, dann in der Mitte bei 10,5 cm gefalzt und mit dem Falzbein, Stichwort Knochenordner (wortwörtliche Übersetzung des Englischen Ausdrucks: Bone Folder) oder Papierfalter, nachgefalzt.
Das leckere Stieleis habe ich direkt auf die Karte gestempelt und zwar in den neuen Farben Freesienlila und Bonbonrosa und die Stiele in Zimtbraun.

An zwei Stellen habe ich die Rundung des Eis mit einem Post-It überklebt, dass der Stiel nicht ins Eis hineinragt. Abschließend habe ich die Eis noch mit dem Wink of Stella mit Glitzer überzogen.

Der Glitzer kommt im Bild leider nicht so gut rüber, aber auf der Geburtstagskarte sieht das ganz großartig aus.

Mein zweites Projekt: Stieleis von Hand geschnitten und mit Prägefolder

Dann hatte ich einen Flow und habe diese Karte etwas abgewandelt und das Eis am Stiel ausgeschnitten und auf einen mit dem eingefärbten Prägefolder Punkte von den schmalen Prägeformen Karos und Punkte mit der Stanz- und Prägemaschine geprägt.

Auch anders an dieser Karte ist, dass ich sie mit Bonbonrosa Farbkarton hinterlegt, also gemattet, habe. Auf dem nächsten Foto kannst du den Abdruck des eingefärbten Prägefolders noch besser erkennen:

Das Eis am Stiel habe ich mit Dimensionals etwas erhöht aufgeklebt.

Mein drittes Projekt: Eis im Hörnchen mit Handstanze

Wenn es läuft und der Soundtrack passt (ich zwinker zu Liane 🙂 ) hüpft mir auch manchmal gleich eine dritte Karte vom Tisch.

Hierfür habe ich dann auch die Handstanze genutzt und es ist wirklich auf dem Tisch gesprungen! Ich schwöre!

Die Eiskugeln habe ich mit Freesienlila, Bonbonrosa und Papaya gestempelt und ausgestanzt. Das Hörnchen ist ganz in Zimtbraun gehalten und auch mit der Handstanze aus dem Produktpaket in Form gebracht. Und hier habe ich den Embossingfolder für die Karos gewählt, der in die Mini-Stanz- und Prägemaschine passt.
Den Stempelabdruck Eis-Gutschein habe ich dank der Flexibilität der Photopolymerstempel direkt auf dem Acrylblock rund gebogen, gestempelt und mit der Kreisstanzform ausgestanzt und dann den Kreis halbiert.

Die Punkte auf den Karos im Hintergrund habe ich mit der Spitze der Stampin‘ Write-Marker gestupft.

Na, was sagst du? Das war nicht nur das tolle Lied vom Eingang, sondern auch ein gemeinsames Zoom mit Liane, meiner Stempelschwester, zum ESC, dem Eurovision Song Contest am Abend. Die Gewinner habe ich gestern Abend aber nicht mehr mitbekommen.
Nachtrag: Jetzt im Nachhinein bin ich froh, ins Bett gegangen zu sein. Italien war nicht mein Favorit. Herzlichen Glückwunsch anyway.

Jetzt schicke ich dich etwas müde weiter zu Helga Heppner von Helgas kreative Bastelstube  und bin selbst schon ganz gespannt.

Alle Teilnehmenden:

Sabine Leclerc –  Kreativwerkstatt Julamé
Liane Gorny – Jungle Cards
Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt 
Helga Heppner – Helgas kreative Bastelstube 
Verena Pilger – Verenas kreatives Chaos 
Lu Fischer – Stempeljagd 
Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend
Iris Philipps – Der Papierhimmel 
Vanessa Mühleisen – Nessi‘s Kreativwelt
Lisa Mattes – StempelMOMent



8 Kommentare

  1. Wow, Simone, Du warst aber fleissig. Ich weiß nicht, welche Karte schöner ist. Mir gefallen alle, bei den Techniken werde ich nochmal genauer hinschauen, habe, wie ich sehe, mal wieder nicht richtig nachgedacht. 😦 Wünsche Dir einen schönen Sonntag, bis heute Abend 😉 liebe Grüße Helga

  2. Hallo Simone,
    wunderschöne Karte und unser gemeinsamer ESC Abend war richtigf toll. Mir gefällt die ersten und dritte Karte super, kann mich nicht entscheiden, was mein Favorite ist – also Beide 🙂
    Liebe Grüße
    und habt morgen eine schöne Geburtstagsfeier mit dem kleinen Helfer 🙂
    Liane

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: