Hinweise

MwSt.-Senkung

Nicht nur im Hauptjob hat mich die MwSt.-Senkung voll im Griff... Auch Stampin' Up! gibt die MwSt.-Senkung weiter!

Im Rahmen des am 3. Juni 2020 von der Regierungskoalition in Deutschland beschlossenen Konjunkturpakets wird Stampin’ Up! den Mehrwertsteuersatz auf Produkte und Dienstleistungen, die Demonstratoren sowie Kundinnen und Kunden in Deutschland angeboten werden, vorübergehend ändern. Der Mehrwertsteuersatz wird von aktuell 19 % auf 16 %* gesenkt.

Diese Änderung ist aktuell für den Zeitraum vom 1. Juli 2020 bis zum 31. Dezember 2020 geplant. Dies ist ein toller Anlass, Ihre deutschen Kundinnen und Kunden zu kontaktieren und ihnen mitzuteilen, dass Stampin’ Up! mit der Mehrwertsteuersenkung zur Konjunkturbelebung beiträgt.

Die Preisanpassung findest Du dann beispielsweise direkt im Online-Shop. In Katalogen und auf Werbeflyern werden keine angepassten Preise angegeben, das wäre ein zu großer Aufwand für das kommende halbe Jahr.
Hier findest Du jedoch eine Produktliste zum Ausdrucken und Nachschauen zusammengestellt: XLSX | PDF

Die Preisliste mit reduziertem Mehrwertsteuersatz findest Du außerdem auch im Online-Shop unter Katalog in digitaler Version  und dort im Link in der Fußzeile der Webseite.

* Die Senkung um 3 % bezieht sich auf den Mehrwertsteuersatz und nicht auf den Produktgrundpreis.
Nehmen wir als Beispiel ein Produkt mit einem Katalogpreis von 15 €:

AKTUELLE MEHRWERTSTEUER (19%)NEUE MEHRWERTSTEUER (16%)
Stampin’ Up!- Grundpreis12,60 €12,60 €
Mehrwertsteuer2,40 €2,02 €
Endpreis15 €14,62 €

Ein Beispiel für ein reguläres Stempelkissen: Preis mit 19% MwSt. war/ist 9 €, neuer Preist mit MwSt-Senkung und somit 16% ist 8,77 €.

Gern nehme ich Deine Bestellung entgegen, die nächste Sammelbestellung ist am 16.07.2020.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: