Allgemein Hochzeit

Hochzeitskarte – Ewiges Grün trifft Boho-Indigo

Eine liebe Bekannte bat mich, für ihre Familie, in der jemand heiratet, eine Hochzeitskarte in Größe A5 angelehnt an die Optik der Einladung zu machen. Jetzt zeige ich sie Euch!

Eine liebe Bekannte bat mich, für ihre Familie, in der jemand heiratet, eine Hochzeitskarte in Größe A5 angelehnt an die Optik der Einladung zu machen.

Die Karte vereint etwas Altes, etwas Blaues und etwas Neues.

Hocgzeitskarte
Der Umschlag in Größe A5 hat auch noch eine Verzierung bekommen.

Für die Kartenbasis habe ich Vanille Pur Cardstock extrastark gewählt und den Aufleger in Marineblau mit den Prägefoldern Blattgrün geprägt. Nach dem Prägen bin ich mit dem leider nicht mehr bestellbaren Delicata Goldstempelkissen über die Stellen gegangen um sie mit Gold zu veredeln. Das Stück Designerpapier und das darüberliegende Stück mit den Inititalien der Brautleute ist aus dem Medley Boho-Indigo mit den Stanzen Raffiniert bestickte Rahmen ausgeschnitten. Das blaue Band mit leichten Fransen ist auch aus dem Medley Boho-Indigo und das güldene Bändchen darüber ist aus dem Kombipack Ewiges Grün.

Dem Brautpaar alles Gute!

2 Kommentare

Schreibe eine Antwort zu elke Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das: